Wir warten auf ein schönes neues Zuhause:

This page was last modified on 24/01/2022 at 15:20.

Fanny 086/21


geb.: 2010
geschlecht: W
im TH seit: 29.11.2021
zu vermitteln ab: 10.01.2022

 

Fanny wurde von einem Ehepaar, dass sich altersbedingt nicht mehr um sie kümmern kann, zu uns gebracht. Sie ist sehr zutraulich und lieb. Fanny ist es gewohnt, immer draußen zu sein und soll somit in den Freigang vermittelt werden. Wir suchen liebe Menschen für sie, denen es nichts ausmacht, dass sie ein gesundheitliches Problem hat. Da sie überwiegend weißes Fell hat und das auch an den Ohren, haben sich im Laufe der Jahre Hauttumore an den Ohrrändern gebildet, die tierärztlich beobachtet werden müssen.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Pepino 083/21


geb.: ca. Mai 2021
geschlecht: M
im TH seit: 17.11.2021
zu vermitteln ab: Januar 2022

 

Der vierte im Bunde ist Pepino, der gern mit Möhrchen in der Ecke hockt und das Geschehen aus sicherer Entfernung genau beobachtet. Sobald alle vier aus der Quarantäne dürfen, werden sie sicher anfangen zu spielen sich fürs Erste hier gut einleben. Mit viel Liebe und Geduld werden aus allen Vieren sicher ganz liebe Schmusekatzen. Wir geben sie gerne ab Mitte Januar immer zu zweit in liebende Hände ab.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Möhrchen 081/21


geb.: ca. Mai 2021
geschlecht: M
im TH seit: 17.11.2021
zu vermitteln ab: Januar 2022

 

Möhrchen ist der Kater mit dem dunkleren, rotbraunen Fell. Er ist neugierig und noch etwas vorsichtig, wie die anderen drei Geschwister. Das Quartett richtet sich derzeit bei uns ein und ist noch etwas scheu. Mit viel Liebe und Geduld werden aus allen Vieren sicher ganz liebe Schmusekatzen. Wir geben sie gerne ab Mitte Januar immer zu zweit in liebende Hände ab.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Sofia VMH/21


geb.: 2013
geschlecht: W
im TH seit: VermitllungsHilfe
zu vermitteln ab: sofort

 

 

Es handelt sich bei den Beiden um eine Katze Namens Sofia, die 8 Jahre alt und bei bester Gesundheit ist. Sie hat dreifarbiges Fell (Weiß, Schwarz und Rotbraun), ist geimpft, gechipt und kastriert. Sie hat einen sehr verschmusten und anhänglichen Charakter, sodass Sie schnell mit neuen Menschen Kontakt aufnimmt und sich verwöhnen lässt. Wenn sie sich an neue Menschen gewöhnt hat, sucht sie sehr oft den Kontakt zu diesen Menschen. Sie hat mit neuen Mitbewohnern (Mensch oder andere Katze) bisher keine Konflikte gehabt.

Vermittelbar nur zusammen mit Timon!

Timon VMH/21


geb.: 2016
geschlecht: M
im TH seit: Vermittlungshilfe
zu vermitteln ab: sofort

 

Timon ist der Zweite im Bunde und ist ein Kater, der leider eine gesundheitliche Einschränkung hat, welche sich darin äußert, dass er nur einen Lungenflügel hat. Was man ihm aber im normalen Alltag nicht  anmerkt. Es wäre also sinnvoll, ihn als Hauskatze zu vermitteln. Er hat ein schwarzweises Fell und ist 5 Jahre alt. Er ist ebenfalls sehr verschmust, lässt sich aber nicht gern auf den Arm nehmen. Er braucht etwas länger um Vertrauen zu gewinnen, wenn er dieses aber einmal hat dann ist er auch sehr zutraulich. Ebenso wie Sofia ist er geimpft, gechipt und Kastriert.
Beide sind bisher nur in der Wohnung gehalten worden (Bis auf Sofia die ab und an mal einen Kurztrip auf das Dach unterm Balkon unternommen hat).
Anstehende Untersuchungen beim Tierarzt wurden vom Besitzer jährlich veranlasst, sodass der gesundheitliche Zustand TOP ist, beide haben eine ausgewogenes Gewicht und dickes Fell.

Vermittelbar nur zusammen mit Sofia
Bei Interesse bitte über kontakt(at)tierheim-radeberg(dot)de

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Enno 070/21


geb.: 2021
geschlecht: M
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Dieses süße Trio (069-071) kam aus Höckendorf zu uns. Die Mama der Kleinen war nicht mehr auffindbar. Henni, die kleinste und zierlichste verteidigt ihre Brüder auf das Schärfste. Es sieht zu niedlich aus, wenn sie versucht zu fauchen. Aber das Spucken kann sie schon recht gut. Enno ist der ruhigste und zutraulichste der Drei. Er beobachtet viel und genießt Streicheleinheiten. Das versucht auch Gustav, der zwar den großen „Macker“ raus hängen lässt aber trotzdem ein kleines süßes Katerchen bleibt.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Yoko 062/21

-reserviert-

geb.: 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Alani 061/21


geb.: 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Merle 060/21


geb.: 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Pünktchen 058/21


geb.: 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Bommel 057/21


geb.: Mai 2021
geschlecht: M
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Lilu 068/21


geb.: August 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Paula 067/21


geb.: August 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Putzi 066/21

-reserviert-

geb.: August 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Milo 065/21


geb.: August 2021
geschlecht: M
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Akira 064/21


geb.: August 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist